Ohne Risiko: Lernen Sie unsere virtuellen Fortbildungen kennen!

Ohne Erfahrung fällt es uns manchmal schwer, uns ein Online-Seminar vorzustellen. Wie soll das denn gehen? Wie sieht denn ein virtu­elles Klassen­zimmer aus? Wie kann ich mit anderen online inter­agieren? Habe ich die geeig­neten Geräte? Kann man online wirklich etwas lernen?

Was wir nicht kennen, macht uns oft ängst­lich. Wir lehnen es erstmal ab. Aber virtuelle Kurse und Seminare haben viele Vorteile und werden in der Zukunft ein Teil unseres Lebens sein.

Im Herbst 2021 gibt das Virtuelle Institut für Neuro­lingu­istik Ihnen die einzig­artige Möglich­keit, eine Online-Fortbildung ohne Risiko auszu­probieren. Wir sind sicher, wenn Sie es einmal auspro­biert haben, werden Sie die Qualität und die Vorteile unserer Live-Online-Fort­bildungen zu schätzen wissen.

So einfach geht es: Sie melden sich für einen Abend­kurs an und nehmen am ersten Abend teil. Wenn Sie zufrieden sind, bezahlen Sie den Kurs und machen Sie bei den weiteren fünf Abenden mit. Wenn Sie nicht zufrieden sind, müssen Sie nichts weiter tun, als das Institut über Ihre Ent­scheidung zu informieren.

Dieses Angebot gilt nur für einen von den vier Abend­kursen im Herbst:

Die Anzahl der Teil­nehmer ist auf 30 Plätze begrenzt.