DD-Schreib

Neurologisch bedingte Schreibstörungen

Schreib­störungen stehen selten im Vorder­grund der Aphasie­therapie. Deswegen werden sie oft vernach­lässigt. Dennoch kann eine verbesserte Schreib­leistung die
mündliche Produktion unterstützen und die alltägliche Kommuni­kation erleichtern. In diesem Kurs fokus­sieren wir die Diagnostik und Behandlung der Tiefen­dysgraphie, der Oberflächen­dysgraphie und der reinen Agraphie.

6 Termine

Terminübersicht

DatumThemaFP
18.01.2022 Einleitung in die Analyse der Schreib­sprache 1 Punkt
25.01.2022 Diagnostik der Tiefen­dysgraphie 1 Punkt
01.02.2022 Behandlung der Tiefen­dysgraphie 1 Punkt
08.02.2022 Diagnostik der Oberflächen­dysgraphie 1 Punkt
15.02.2022 Behandlung der Oberflächen­dysgraphie 1 Punkt
22.02.2022 Diagnostik und Behandlung der reinen Agraphie 1 Punkt

 

Dienstags

wöchentlich

20:00 - 21:30 Uhr

18.01.22 - 22.02.22

245,- €

6 Termine

6 FP

Zurück zur Übersicht der Kurse Frühling 2022

Anmeldung zum Newsletter

In meinem Newsletter informiere ich Sie gelegentlich über neue Kursangebote, Videos und Tipps.

Jetzt anmelden

Social Media

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen