FR-NLMA

Neurolinguistik mal anders oder Neurolinguistik für hoffnungslose Pragmatiker

Nie wieder werden Sie neuro­linguis­tische Theorien trocken oder lang­weilig finden. Die Theorien schildern das, was wirklich in unsere Gehirne passiert. In diesem "mal-anders"-Kurs wird das Logogen-Modell
so verinner­licht, dass es die Basis der Diagnostik und Behandlung aphasischer Störungen bildet. Dazu kommt die Theorie der Akti­vierung der Sprach­prozesse.

Durch das "Erleben" des Logogen-Modells werden die Teilnehmer die Sprach­prozesse aus einem ganz anderen Blick­winkel kennen lernen. Oft bringt das viele neue Ideen für die Praxis mit sich.

4 Termine

Terminübersicht

DatumThemaFP
21.04.2023 Logogen mal anders 2 Punkte
05.05.2023 Behandlung der Aphasien 2 Punkte
26.05.2023 Die Aktivierung der Sprach­prozesse 2 Punkte
16.06.2023 Praktische Übungen in der Anwendungen der neuro­lingu­istischen Methoden 2 Punkte

 

Freitags

siehe Übersicht

15:00 - 18:30 Uhr

21.04.23 - 16.06.23

295,- €

4 Termine

16 UE

8 FP

Zurück zur Übersicht der Kurse Frühling 2023

Anmeldung zum Newsletter

In meinem Newsletter informiere ich Sie gelegentlich über neue Kursangebote, Videos und Tipps.

Jetzt anmelden

Social Media

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essen­ziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Web­site und die Nutzer­erfah­rung zu ver­bessern. Welche genau können Sie in unserer Daten­schutz­erklärung nach­lesen. Sie können selbst ent­scheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ableh­nung einige Funk­tionen der Web­site nicht zur Verfü­gung stehen.