DD-DysNE

Die Behandlung der Dysarthrie bei neurologischen Erkrankungen

Chronische neuro­logische Erkrankungen verursachen häufig eine Dysar­thrie. Die Störungs­bilder und die Therapien sind aber sehr unter­schied­lich. Bei Morbus Parkinson kann man mit voller Kraft arbeiten. Bei ALS darf sich der Patient gar nicht anstrengen. In diesem Kurs betrachten wir die
dysar­thrischen Störungen, die Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, amyotrophe Lateral­sklerose, Myastenie gravis und Guillain-Barré-Syndrom begleiten können. Ins­besondere setzen wir uns mit der Anwendung der symptom-orientierten Therapie (SOT) und der umgekehrt symptom-orientierten Therapie (USOT) auseinander.

6 Termine

Terminübersicht

DatumThemaFP
Sitzung 1 SOT vs. USOT 1 Punkt
Sitzung 2 Multiple Sklerose 1 Punkt
Sitzung 3 Morbus Parkinson 1 Punkt
Sitzung 4 Amyotrophe Lateral­sklerose 1 Punkt
Sitzung 5 Guillain-Barré-Syndrom 1 Punkt
Sitzung 6 Myastenie gravis 1 Punkt

 

Dienstags

wöchentlich

20:00 - 21:30 Uhr

07.11.23 - 12.12.23

245,- €

6 Termine

12 UE

6 FP

Zurück zur Übersicht der Kurse Herbst 2023

Anmeldung zum Newsletter

In meinem Newsletter informiere ich Sie gelegentlich über neue Kursangebote, Videos und Tipps.

Jetzt anmelden

Social Media

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essen­ziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Web­site und die Nutzer­erfah­rung zu ver­bessern. Welche genau können Sie in unserer Daten­schutz­erklärung nach­lesen. Sie können selbst ent­scheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ableh­nung einige Funk­tionen der Web­site nicht zur Verfü­gung stehen.