XL-KogKom

kognitive Kommunikationsstörungen

Menschen brauchen viel mehr als ein paar sprachbedingte Fähigkeiten, um die Kommunikation mit ihren Mitmenschen zu bewältigen. Auch Patienten mit nahezu intakten Sprachleistungen können dennoch extreme Schwierigkeiten haben, ein einfaches Gespräch zu führen. Sie setzen die Turn-Taking-Regel nicht um. Sie verstehen weder Ironie noch Humor. Ihre eigene Produktion zeigt wenig Kohärenz, sodass der Gesprächspartner unsicher ist, was der Patient eigentlich erzählen will. Dieses Seminar fokussiert - auch mit praktischen Übungen - was Kohärenz in einem Gespräch bedeutet und wie man einem Patienten Kohärenz in seiner eigenen Produktion beibringen kann.

 

05.11.2022

Samstag

09:00 - 12:30 Uhr &
13:30 - 17:00 Uhr

195,- €

pro Person

4 FP

Zurück zur Übersicht der Seminare Herbst 2022

Anmeldung zum Newsletter

In meinem Newsletter informiere ich Sie gelegentlich über neue Kursangebote, Videos und Tipps.

Jetzt anmelden

Social Media

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen