XL-KogKom

Die Heraus­forderung bei der Behandlung kognitiver Kommu­nikations­störungen

Um ein all­tägliches Gespräch mit dem Nachbarn zu bewäl­tigen, braucht man viel mehr als nur ein paar sprach­liche Fähig­keiten. Auch Patienten ohne Sprach­störungen können Schwierig­keiten haben, ein einfaches Gespräch zu führen. Die "Turn-taking"-Regel wird miss­achtet. Ironie und Humor werden nicht verstanden. Die
eigene Produktion zeigt wenig Kohärenz, sodass der Gesprächs­partner unsicher ist, was der Patient wirklich sagen will. Die tat­sächliche Komplexität eines "einfachen" Gesprächs wird in diesem Seminar thema­tisiert. Ins­besondere betrachten wir ganz genau die Rollen, die die exekutiven Funktionen in normalen und patholo­gischen Gesprächen spielen.

 

02.12.2023

Samstag

09:00 - 16:00 Uhr

195,- €

8 UE

Ort

Online

4 FP

Zurück zur Übersicht der Seminare Herbst 2023

Anmeldung zum Newsletter

In meinem Newsletter informiere ich Sie gelegentlich über neue Kursangebote, Videos und Tipps.

Jetzt anmelden

Social Media

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essen­ziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Web­site und die Nutzer­erfah­rung zu ver­bessern. Welche genau können Sie in unserer Daten­schutz­erklärung nach­lesen. Sie können selbst ent­scheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ableh­nung einige Funk­tionen der Web­site nicht zur Verfü­gung stehen.